Dusch-WC Test Rezensionen ▷ Beste Bidet-WC Modelle 2021

Letztes Update: 19. März 2021

Was ist ein Dusch-WC?

Dusch WC
Ansicht von einem Dusch WC für die Imtimdusche mit Fernsteuerung 

Ein Dusch-WC ist eine Kombination aus Toilette und Bidet. Das heißt es eignet sich trotz seinem Namen nicht zum Duschen, sondern ist ein WC, auf dem man sich nach der Verrichtung des Geschäftes auch gleich den Hintern und Intimbereich waschen kann. Das spart Platz im Badezimmer und sorgt dennoch für bessere und bequemere Hygiene als herkömmliche Toiletten.

Neben der Bezeichnung Dusch-WC werden im deutschen Sprachraum noch einige andere Namen für die multifunktionalen WCs verwendet. So werden sie oft auch treffend als Toilettenbidet, Washlet, Wasch-WC oder Hygiene-Toilette bezeichnet. Da sie ursprünglich aus Japan stammen, wird teilweise auch der weniger offensichtliche Name Japanische Toilette gebraucht. Eher selten, da sie kaum verständlich ist, findet man dagegen die Bezeichnung Taharet.

Wie funktioniert ein Dusch-WC?

Üblicherweise funktioniert die Toilettenfunktion von Dusch-WCs genau wie bei einem gewöhnlichen Wasserklosett. Danach kann man bei ihnen jedoch einfach auf Knopfdruck einen Duscharm ausfahren, der mit einem Wasserstrahl den After oder Intimbereich besprüht. Die Stärke des Strahles ist meistens regulierbar, um für angenehme und dennoch gründliche Reinigung (Intimdusche) zu sorgen.

Manche Modelle verfügen zusätzlich über die Möglichkeit die Wassertemperatur anzupassen. Bei anderen ist nur kaltes Wasser vorhanden. Im höheren Preissegment werden zudem noch zahlreiche weitere Zusatzfunktionen angeboten, die je nach den individuellen Bedürfnissen und Vorlieben der Nutzer sinnvoll sein oder auch nur eine unnötige mögliche Schwachstelle darstellen können, die zu häufigerem Reparaturbedarf führen könnte.

In dem folgendem Video zeigt Geberit anhand des Geberit AquaClean Mera sehr anschaulich, wie die klassische Funktionsweise von einem Dusch-WC ist:

Beliebte Dusch-WC Modelle

TOP3 Dusch-WC AufsätzePlatz 1Platz 2Platz 3
AussehenLEEVENTUS J430RJapanische Toilette vidaXL Dusch WCMEWATEC Marken Dusch-WC Aufsatz E300
ModellLEEVENTUS J430RvidaXL Dusch WCMEWATEC Dusch-WC Aufsatz E300
Analdusche
Ladydusche
Warmluftfön
Sitzheizung
Maße49,5 x 40,6 x 17 cm58 x 52 x 24 cm50 x 15,4 x 39,8 cm
Preis419,00 €204,39 €498,95 €
direkt zu Amazon.dedirekt zu Amazon.dedirekt zu Amazon.de

TOP3 Dusch-WCsPlatz 1Platz 2Platz 3
AussehenVilleroy & Boch ViClean Dusch-WCGrohe Sensia Arena Dusch-WCDuravit Senso Wash Slim Dusch-WC
ModellVilleroy & Boch ViClean Dusch-WCGrohe Sensia Arena Dusch-WCDuravit Senso Wash Slim Dusch-WC
Analdusche
Ladydusche
Warmluftfön--
Sitzheizung--
Maße39,2 x 53,7 x 50,6 cm45,9 x 37,5 x 60 cm37 x 41 x 57 cm
Weitere
Features
Massagedusche, Komfortdusche, Absenkautomatik, Nachtlicht, FernbedienungNachtlicht, Infrarot-Sensor, Fernbedienung mit WandhalterungSperrfunktion, Nachtlicht, Absenkautomatik, Fernbedienung
Preis1.349,00 €1.699,00 €1.399,00 €
direkt zu Toom.dedirekt zu Toom.dedirekt zu Toom.de

Grohe Sensia Arena

Grohe Dusch-WC Sensia ArenaDas Grohe Dusch-WC ‘Sensia Arena’ ist eine komplette Dusch-WC-Anlage, die für Unterputzspülkästen geeignet ist. Dieses WC ist mit dem höchstmöglichen Komfort ausgestattet. Das WC ist mit zwei verstellbaren Duscharmen ausgestattet, für Anal- und für die Ladydusche. Der oszillierende Duschstrahl ist für die persönlichen Bedürfnisse regulierbar, bedienen kann man ihn ganz bequem vom Sitz aus.

Das Dusch-WC ist für eine schonende, hautfreundliche und hygienische Reinigung bestens geeignet. Dadurch, dass in dieser Komplettanlage ein Durchlauferhitzer integriert ist, können Sie jederzeit eine individuell angepasste Wassertemperatur für sich einrichten. Weitere Vorteile von diesem WC sind eine Warmlufttrocknung, wobei auch hier die Temperatur regulierbar ist. Durch einen integrierten Aktivkohlefilter wird der Geruch automatisch absorbiert.

Sobald man den Radius betritt, wird der WC-Deckel durch einen Infrarot-Sensor automatisch geöffnet. Für eine perfekte, hygienische Sauberkeit des WCs, das keinen Spülrand besitzt, sorgt die Triple-Vortex-Spültechnologie, die AquaCeramic Antihaftbeschichtung und die antibakterielle HyperClean-Glasur.

Bei dieser Dusch-WC Komplettanlage können Sie Ihre persönlichen Einstellungen speichern, sodass Sie beim nächsten Toilettengang die Einstellungen erneut abrufen können.

Kaufen auf Toom.de

 

Villeroy & Boch ViClean

Villeroy & Boch Dusch-WC ViCleanMit dem Villeroy & Boch Dusch-WC ViClean bekommen Sie eine tadellose Sauberkeit nach dem Gang auf die Toilette und sorgt damit für Ihr Wohlbefinden. Das perfekte Spülergebnis wird durch eine innovative Wasserführung erreicht. Durch eine schmutzabweisende Oberfläche, ist dieses WC leicht zu reinigen. Das Dusch-WC besitzt einen antibakteriell beschichteten WC-Sitz. Durch den ausfahrbaren Duscharm, der 3-fach verstellbar und eigens regulierbar ist, wird eine sanfte und hygienische Reinigung Ihres Intimbereichs mit Wasser ermöglicht. Zusätzlich ist die Zuschaltung einer pulsierenden Massagedusche möglich.

Es steht Ihnen jederzeit, durch einen integrierten Durchlauferhitzer, warmes Wasser zur Verfügung, Sie können dabei zwischen 31,5 bis 37,5 °C wählen.

Für höchste Bequemlichkeit sorgt eine Sitzheizung, die sich sehr schnell aufheizen lässt und die mit drei verschiedenen Temperatureinstellungen für Ihr Wohlbefinden sorgt.

Bis zu drei Personen können persönliche Einstellungen vornehmen und speichern, sodass Sie beim nächsten Gang auf die Toilette wieder abgerufen werden können.

Kaufen auf Toom.de

 

Bernstein Dusch-WC Pro+ 1102

Bernstein Dusch-WC Pro+ 1102Das Bernstein Dusch-WC Pro+ 1102 ist eine moderne Komplettanlage. Bedienen kann man diese Anlage entweder mit einer Fernbedienung oder mit einem separaten Drehknopf direkt am WC. Diese Toilette hat eine Gesäß- und Ladydusche. Der oszillierende Duschstrahl hat eine Vorwärts- und Rückwärtsbewegung, damit wird eine verstärkte Reinigung und eine Massagefunktion erzielt. Die Stärke des Duschstrahles und seine Positionierung sind 5-fach einstellbar.

Auch die Wassertemperatur und den Warmlufttrockner, kann man auf 5 verschiedene Temperaturen einstellen. Durch einen Aktivkohlefilter wird der Geruch absorbiert.

Die antibakterielle Duschdüse ist mit Frischwasser selbstreinigend. Zur manuellen Reinigung können Sie die Duschdüse entnehmen. Der spülrandlose WC-Sitz dieser Komplettanlage ist antimikrobiell. Mit einer Soft Close Funktion ist der WC Deckel ausgestattet.

Bei mehreren Personen im Haushalt können Sie die einzelnen Einstellungen speichern und bei Bedarf abrufen. Diese Anlage ist somit für die ganze Familie oder einen gesamten Haushalt geeignet.

Kaufen auf Amazon.de

 

Mögliche Features bei einem Dusch-WC

Dusch-WC Features

Analdusche / Gesäßdusche

Die Analdusche ist die Grundfunktion, die man schon vom Bidet her kennt. Der Wasserstrahl kommt von hinten und reinigt Hintern und After nach dem großen Geschäft sanfter und gründlicher, als es mit Toilettenpapier möglich ist. Durch seine Nutzung sinkt der Verbrauch des WC-Papiers, was die Umwelt schont und die Gefahr einer Verstopfung des Abflussrohres der Toilette verringert.

Analduschen sind besonders nützlich für Menschen, die an Hämorrhoiden leiden, da sie ihre empfindliche Haut nicht weiter reizen. So ist die Reinigung weniger schmerzhaft und die Neubildung der Verletzungen im After kann verringert werden. Die Funktion ist aber auch bei älteren Personen und Menschen mit Behinderung sehr beliebt, die sich aufgrund körperlicher Einschränkungen mit der gründlichen Reinigung schwer tun.

Ladydusche

Unter einer Ladydusche versteht man eine zweite Wasserdüse, die ihren Strahl an den vorderen Intimbereich abgibt. Sie hat ihren Namen daher, dass sie vor allem von Frauen zur Reinigung nach dem kleinen Geschäft oder während der Regelblutung eingesetzt wird. Sie kann aber selbstverständlich auch von Männern verwendet werden.

Neben der Reinigung bietet die Ladydusche auch einen angenehmen Massageeffekt. Sie sollte sich allerdings sowohl in der Strahlausrichtung als auch der Stärke einstellen lassen, damit empfindliche Körperstellen nicht zu hart getroffen werden.

Warmluftfön

Eine Fönfunktion sorgt dafür, dass auch zur Trocknung nach der Wäsche kein Klopapier mehr erforderlich ist. Ein warmer Luftstrahl, oft mit einstellbarer Temperatur, bläst sanft auf die gewaschenen Körperteile und lässt das Wasser von selbst trocknen. Dies bringt noch mehr Erleichterung bei Hämorrhoiden. Damen sollten jedoch bedenken, dass zu starke Trocknung der Scheide die Haut reizen und Pilzbefall begünstigen kann.

Komfortdusche

Unter einer Komfortdusche versteht man eine Funktion, bei der eine Düse langsam vor und zurück bewegt wird. Das ist besonders angenehm und vergrößert zudem den gereinigten Bereich. Üblicherweise kann diese Funktion, wenn sie vorhanden ist, sowohl bei der Analdusche als auch bei der Ladydusche je nach Wunsch zugeschaltet werden oder nicht.

Massagedusche

Als Massagedusche oder oszillierender Duschkopf wird eine Pulsierfunktion der Wasserdüse bezeichnet. Sie verstärkt die Massagefunktion der Intimdusche und sorgt so für Entspannung und gesteigertes Wohlbefinden nach dem Toilettengang.

Selbstreinigung

Ein Dusch-WC mit Selbstreinigungsfunktion erspart das lästige und eklige Schrubben der Kloschüssel. Die Reinigung erfolgt einfach auf Knopfdruck und kann somit auch von körperlich beeinträchtigten Personen ohne großen Aufwand durchgeführt werden.

Sitzheizung

Ein beheizter Toilettensitz ist vor allem dann nützlich, wenn das Bad auch in der kalten Jahreszeit stark belüftet wird. Zudem eignet sich eine Sitzheizung besonders gut für Menschen, die zu Verstopfung neigen. Die angenehme Wärme am Gesäß fördert die Entspannung der Muskulatur im After und erleichtert so den Stuhlgang.

Nachtlicht

Die Nachtlichtfunktion erspart einem, wenn man nachts muss, das Licht im Bad einzuschalten. Das WC selbst hat leuchtende Teile, die die Benutzung auch bei sonstiger Dunkelheit möglich machen. Ein Nachtlicht verhindert, dass das Gehirn des Benutzers auf das Licht mit zusätzlicher Produktion von aufweckenden Hormonen reagiert. Dadurch ist man in der Lage nach dem Toilettengang schneller wieder einzuschlafen.

Steuerung (WLAN)

Bei der Steuerung gibt es zwei unterschiedliche Möglichkeiten. Manche Modelle werden über Schaltungen am WC selbst bedient. Diese befinden sich meist an der Seite der Toilette und können im Sitzen mit einer Hand verwendet werden. Die andere Alternative ist die Bedienung über eine Fernsteuerung oder eine App auf dem Smartphone, was vor allem auch für Menschen mit Behinderung praktisch ist, die nicht in der Lage sind die seitliche Steuerung zu bedienen.

Geruchsabsaugung

Eine Geruchsabsaugung oder ein Geruchsfilter verwendet ein Gebläse und zumeist einen Aktivkohlefilter, um nach dem Stuhlgang den Gestank abzusaugen. Diese Funktion ist vor allem in kleinen Badezimmern nützlich, die sich nur schlecht belüften lassen. Sie ist aber auch bei Menschen beliebt, die sehr geruchsempfindlich sind oder allergisch auf manche Inhaltsstoffe von Lufterfrischern reagieren.

Infrarot-Sensor

Ein Infrarot-Sensor kann verwendet werden, um die Toilette erkennen zu lassen, ob gerade jemand auf ihr sitzt. So ist zum Beispiel eine automatische Abschaltung des Wasserstrahls oder Föns beim Aufstehen möglich.

Sperrfunktion

Wer neugierige Kinder hat, die mit den Kontrollen des WCs spielen könnten, kann ein Modell mit Sperrfunktion kaufen. Allerdings kann dies die Nutzung der Einstellmöglichkeiten für Erwachsene Nutzer etwas lästig gestalten. Selbstverständlich kann man eine vorhandene Sperrfunktion aber auch ungenutzt lassen, sobald die Kinder in der Lage sind das Dusch-WC vernünftig zu bedienen.

Absenkautomatik

Unter einer Absenkautomatik versteht man das automatische langsame Schließen des Klodeckels. Es verhindert lautes Herunterklappen, schützt Kleinkinder davor, sich die Finger einzuklemmen, und sorgt dafür, dass die Toilette nicht unabsichtlich offen stehengelassen wird. Dementsprechend ist diese Funktion vor allem in Haushalten mit Kleinkindern und großen Hunden beliebt. Sie verhindert aber auch das Eindringen von Ratten aus der Kanalisation.

Was sind die Vorteile und Nachteile von Dusch-WCs?

Vorteile:

  • reinigt hygienischer und sanfter nach dem Toilettengang
  • verringert den Verbrauch von Toilettenpapier
  • spart Platz im Vergleich zur Installation eines separaten Bidets
  • hilft bei Hämorrhoiden
  • verringert das Risiko, durch unzureichende oder zu aggressive Hygiene Hautreizungen am After auszulösen
  • fördert Wohlbefinden und Entspannung auf der Toilette
  • ist für Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen einfacher zu bedienen
  • sorgt für bessere Hygiene bei Kindern, die im Umgang mit Toilettenpapier noch ungeschickt oder nachlässig sind
  • kann eine Vielzahl an praktischen Zusatzfunktionen bieten

Nachteile:

  • relativ hohe Anschaffungskosten
  • ist aufwändiger in der Installation und erfordert möglicherweise Umbauarbeiten im Badezimmer
  • benötigt oft einen Strom- oder Warmwasseranschluss
  • verursacht etwas höheren Wasserverbrauch im Vergleich zu einer Toilette mit separatem Bidet
  • ist aufgrund der komplexeren Konstruktion anfälliger für Defekte als gewöhnliche Toiletten
  • ist in Mietwohnungen nur mit Genehmigung des Vermieters möglich

Das WC nachträglich zum Bidet-WC nachrüsten?

Eine vorhandene Toilette kann in den meisten Fällen durch ein Dusch-WC ersetzt werden. Hierfür sind allerdings oft umfangreiche Umbauarbeiten erforderlich. Daher rentiert es sich oft nur, wenn ohnehin Renovierungsarbeiten notwendig sind oder zumindest die alte Toilette ausgetauscht werden muss.

Wenn das vorhandene WC noch in gutem Zustand ist, man nicht das Geld für die Umbauarbeiten zur Verfügung hat oder der Vermieter die nötigen baulichen Veränderungen nicht genehmigen möchte, kann man aber auch eine gewöhnliche Toilette zum Dusch-WC aufrüsten. Das erfolgt durch Montage von einem Dusch-WC Aufsatz, für den keine Vermietergenehmigung erforderlich ist.

Dusch-WC Aufsatz Modelle sind billiger als Dusch-WC Komplettlösungen und können mit etwas handwerklichem Geschick auch von Laien selbst montiert werden. Sie kommen deutlich billiger, haben allerdings den Nachteil, dass sie weniger Sonderfunktionen bieten können als die Komplettlösungen.

Häufige Fragen zu einem Dusch-WC

Ist ein Dusch-WC sinnvoll?

Da die Imtimdusche mit einem Dusch-WC hygienischer als die mit Toilettenpapier ist, empfiehlt sich die Anschaffung. Auch wer sich durch körperliche Einschränkungen schwer mit der Reinigung des Intimbereichs tut, findet mit einem Dusch-WC die Lösung.

Welches ist das beste Dusch-WC?

Das bleibt eine individuelle Frage, denn es gibt zahlreiche weitere Features je nach Modell, wie Massagedusche, Sitzheizung, Nachtlicht, Geruchsabsaugung, etc. und jeder legt den Schwerpunkt auf andere Bereiche.

Ist ein Dusch-WC hygienisch?

Da ein Dusch WC beim Reinigen mit Wasser – im Gegensatz zu Klopapier – kein Rückstand hinterlässt, ist es absolut hygienisch. Sämtliche Flächen im Intimbereich können durch die in der Position verstellbaren Reinigungsdüse problemlos erreicht werden.