Tiefspüler oder Flachspüler? Was ist besser?

Letztes Update:

Schon einige Jahre gibt es sowohl Tiefspüler, als auch Flachspüler auf dem europäischen Markt…

TiefspülerÜber gewisse Vorteile verfügen beide und besitzen auch beide daher ihre Daseinsberechtigung. Beide Varianten finden sich sowohl bei klassischen Standtoiletten als auch bei modernen Hänge-WCs. Was aber ist besser? Tiefspüler oder Flachspüler?

Der Tiefspüler

Beginnen wir mit dem Tiefspül WC. Es läuft quasi so ab, dass das Wasser und alles was so den Weg nach unten findet direkt ins Wasser fällt (Exkremente). Das wiederum hat den klaren Vorteil, dass im Vergleich zum Flachspüler nur eine geringe Geruchsbildung entsteht. Suboptimaler Nebeneffekt beim Tiefspüler bleibt jedoch, dass das Wasser hoch spritzen kann. Dem kann aber mit etwas Toilettenpapier, das ins Wasser gegeben wird, entgegen gewirkt werden.

Tiefspülende WCs besitzen einen vergleichsweise geringen Wasserverbrauch, da hier die “Geschäfte” direkt schon im Wasser landen und im Gesamten dadurch weniger Schmutz haften bleibt und auch das Nachreinigen mit Toilettenbürsten etwas weniger von Nöten ist. Toiletten mit Tiefspülfunktion waren anfangs nicht so beliebt, da das Wasser zu sehr hochgespritzt und man dies als unhygienisch angesehen hat, doch durch Änderung der Abwasserführung wurde dieses Problem deutlich minimiert. 

Beliebte Tiefspül-WCs:

 Platz 1Platz 2Platz 3
AussehenVilleroy & Boch Hänge WC kaufenCalmwaters spülrandloses Hänge-WC SetADOB spülrandloses wandhängendes WC
ModellVilleroy & Boch O.NovoCalmwaters spülrandloses Hänge-WC SetADOB spülrandloses wandhängendes WC
SpülartTiefspülerTiefspülerTiefspüler
SoftCloseJaJaJa
BeschichtungNano-BeschichtungNano-BeschichtungNano-Beschichtung
SpülrandlosJaJaJa
Für DIN VorwandelementJaJaJa
Abmessung56 x 36 x 35 cm50 x 36 x 40 cm50 x 37 x 36 cm
Preis145,24 €118,93 €144,87 €
direkt zu Amazon.dedirekt zu Amazon.dedirekt zu Amazon.de

Der Flachspüler

Was spricht nun also für einen Flachspüler?
Dadurch, dass hier die Ausscheidungen zunächst auf dem sog. Stühlchen der Toilette aufgefangen werden bleibt ein unangenehmes Hochspritzen des Wassers aus. Daneben wird mit einem Flachspül WC das Auffangen der Ausscheidungen gerade im medizinischen Bereich, wie Krankenhäusern gerne genutzt, um leichter Untersuchungen der Kotproben durchzuführen.

Preislich gesehen gibt es wiederum keine großen Unterschiede. Daher sollte sich Ihre Wahl an Ihren Bedürfnissen orientieren. Es sei jedoch gesagt, dass tendenziell  aber auf jeden Fall die Nachfrage an Tiefspülern zunimmt. 

In diesem Video wird die deutsche Erfindung “Flachspüler” sehr humorvoll beschrieben (Achtung: Auf Englisch):

  • War dieser Beitrag hilfreich? Bewerte jetzt!
  • JaNein

Interessantes

Toilette einbauen ▷ Nützliche Tipps für die Planung

Letztes Update: 20 Juni 2020Beim Toilette einbauen wird ein wenig handwerkliches Geschick vorausgesetzt. In diesem …

5 Kommentare

  1. ich finde tiefspüler sehr unhygenisch, vorn liegt der pimann in der ablaufschräge und hinten spritzt das verunreinigte wasser an den po.

  2. Hallo und vielen Dank für den interessanten Artikel. Mein Favorit ist auch der Tiefspüler. Ich will meine Toilettenbecken ändern und mir eine höheres Toilettenbecken installieren lassen. Dafür frage ich aber noch mal einen Sanitärinstallateur worauf da zu achten ist.

  3. Der Tiefspüler hat tatsächlich weniger Geruchsbelästigung. Das Spritzen kann man verhindern indem man 1-2 Stück Toilettenpapier vor dem großen Geschäft aufs Wasser legt.

  4. Das ist ja mal ein informativer, sorgfältig mit Liebe zum Detail geschriebener Artikel. Vielen Dank! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.