WC mit Bidetfunktion ▷ Toiletten mit Waschfunktion im Vergleich 2022

Letztes Update: 29. Juni 2022

Bei dem sogenannten WC mit Bidetfunktion handelt es sich um eine komfortable Verbindung zwischen WC und Bidet. Dies bedeutet, dass sich die Installation, entgegen der Bezeichnung, nicht als Dusche für den ganzen Körper eignet. Die Bezeichnung Dusche bezieht sich darauf, dass Po und Intimbereich nach jedem Geschäft auf der Toilette hygienisch mit Wasser zu reinigen sind.

Ein WC mit Bidetfunktion spart also in einem Bad erheblichen Platz und dient einer bequemeren Hygiene, als es traditionelle Toiletten ermöglichen können. Im Folgenden lesen Sie im Details, was Sie alles mit einer solchen Toilette erwartet.

WC mit Bidetfunktion

Beliebte Toiletten mit Bidetfunktion 2022

 Platz 1Platz 2Platz 3
AussehenBernstein Dusch-WC PRO+ 1102Bernstein Dusch-WC PRO+ 1104Aqua Bagno Toilette mit WC Dusche
ModellBernstein Dusch-WC PRO+ 1102
Vergleichssieger
Bernstein Dusch-WC PRO+ 1104
Qualitäts-Sieger
SSWW Dusch-WC Aqua Bagno Toilette mit WC Dusche
Preis-Leistungs-Sieger
Analdusche
Ladydusche
Warmluftfön
Maße38,4 x 59,3 x 38 cm46,5 x 59,3 x 38 cm54 x 36 x 33 cm
Weitere
Features
Pulsierender, oszillierender Duschstrahl mit Massagefunktion, Nachtlicht, AbsenkautomatikNachtlicht, AbsenkautomatikAbsenkautomatik
Preis999,00 €999,00 €309,99 €
direkt zu Amazon.dedirekt zu Amazon.dedirekt zu Amazon.de

Funktion bei einem WC mit Bidetfunktion

WC mit Bidetfunktion Features

Ein multifunktionales WC mit Bidetfunktion ist auch unter anderen Bezeichnungen wie beispielsweise Hygienetoilette, Toiletten-Bidet, Wasch-WC und Washlet bekannt. Die moderne Vorrichtung kommt ursprünglich aus dem asiatischen Raum beziehungsweise aus Japan. Daher wird auch oft die Bezeichnung japanische Toilette genutzt. Seltener ist allerdings der Name Taharet oder Taharat.

Auch innovative WCs mit Bidetfunktion funktionieren grundsätzlich wie klassische Toiletten. Allerdings lässt sich in einem Wasch-WC, entweder auf Knopfdruck oder auch automatisch, ein Duscharm ausfahren, welcher mittels Wasserstrahl Intimbereich und Po besprüht. Die Intensität des Wasserstrahls (Intimdusche) ist normalerweise zu regulieren.

Bei manchen Modellen lässt sich auch die Temperatur des Wassers anpassen. Bei anderen Produkten steht nur kaltes Wasser zur Verfügung. WCs mit Bidetfunktion, die man auch als Dusch-WC oder Washlet bezeichnen kann, bieten höherpreisig zahlreiche Zusatzfunktionen. Dadurch können Sie Ihre persönlichen Vorlieben und individuellen Bedürfnisse umfassend ausleben.

In dem folgenden Video wird WC mit Bidetfunktion bzw. “Popodusche” anschaulich vorgestellt:

Neben der eigentlichen Wasch-Funktion in einem Washlet, bieten verschiedene Ausführungen etliche Komfortfunktionen, die eine luxuriöse Intimhygiene ermöglichen. Dazu gehört unter anderem:

Gesäßdusche (Analdusche)

WC mit Bidetfunktion AnalduscheHierbei handelt es sich um die Grundfunktion des Dusch-WCs, welche bereits durch die Nutzung eines normalen Bidets bekannt ist. Der Wasserstrahl reinigt durch den Duscharm von rückwärts auf sanfte Weise den Po.

Speziell Analduschen sind für Menschen höchst sinnvoll, die unter Hämorrhoiden leiden. Der Wasserstrahl überreizt nicht die bereits empfindliche Region am Po. Die sanfte Dusche vermeidet zudem Verletzungen im Bereich des Afters, sodass der Toilettengang weniger Schmerzen verursacht. Gesäßduschen sind jedoch auch besonders für körperlich eingeschränkte, ältere Personen sowie Menschen mit Behinderungen eine komfortable Alternative, da die Einschränkungen eine gründliche Reinigung des Intimbereichs oft erschweren.

Ladydusche

WC mit Bidetfunktion LadyduscheHierbei handelt es sich um eine weitere Wasserdüse, deren Sprühstrahl primär im vorderen Intimbereich auftrifft. Der Name basiert darauf, dass es speziell Frauen sind, die diese Funktion beispielsweise gerne während ihrer Menstruation beim kleinen Geschäft nutzen. Die Ladydusche kann jedoch auch von Männern genutzt werden. Mithilfe der Ladydusche im Washlet wird ein angenehmer Massageeffekt erzielt.

Komfortdusche und Massagedusche (pulsierender Wasserstrahl)

WC mit Bidetfunktion KomfortduscheWC mit Bidetfunktion MassageduscheDie sogenannte Komfortdusche bietet Ihnen eine Wasserdüse, die sich langsam vor-/zurückbewegt. Dadurch wird eine größere Region auf höchst angenehme Art gereinigt.

Die Massagedusche wird auch als oszillierender Duschkopf bezeichnet und verstärkt die Massage durch die Intimdusche. Sie dient der Entspannung und steigert somit das Wohlbefinden im Anschluss an den Toilettengang. Das Frischegefühl wird ebenfalls gesteigert, wodurch Ihnen ein WC mit Bidetfunktion mehr Intimhygiene bietet.

Duschstrahl-Stärke

WC mit Bidetfunktion Duschstrahl-StärkeDie Reinigung nach dem Toilettengang können Sie dank der Wahl der Duschstrahl-Stärke Ihren persönlichen Vorlieben anpassen. Denn die Intensität des Wassers kann kräftiger, mittel oder auch sanfter eingestellt werden. Dies lässt sich mit den unterschiedlichen Festigkeiten/Lagen des Klopapiers vergleichen. Doch selbst ein eher kräftiger Wasserstrahl sorgt für eine schonende und bestmögliche Körperpflege.

Temperatur des Wasserstrahls

WC mit Bidetfunktion WassertemperaturHierbei handelt es sich um eine essenzielle Funktion, denn der Intimbereich ist empfindlich. Je nachdem, welches Modelle Sie auswählen, lassen sich verschiedene Temperaturen einstellen. Idealerweise sollten diese etwa zwischen angenehmen 33 Grad Celsius und 40 Grad Celsius liegen.

Warmluftföhn

WC mit Bidetfunktion WarmluftföhnMithilfe von einem Warmluftföhn, der auf eine angenehme Temperatur eingestellt ist, lassen sich die gereinigten Körperbereiche sanft trocken pusten. Die Feuchtigkeit trocknet also wie von selbst. Toilettenpapier wird nicht mehr benötigt. Der warme Luftstrom entlastet zudem die Haut bei Hämorrhoiden.

Selbstreinigung

WC mit Bidetfunktion SelbstreinigungEine automatische Selbstreinigung der Sprühdüsen im Washlet sorgt für mehr Hygiene. Diese Funktion startet entweder vor der Nutzung oder auch direkt danach. Der Wasserstrahl zur Reinigung erfolgt druckvoll aus dem WC-Bereich, aus dem die Düse sonst herauskommt und den Intimbereich reinigt. Die sofortige Säuberung kann verhindern, dass sich kaum Keime an dem Material festsetzen.

Sitzheizung

WC mit Bidetfunktion SitzheizungNeben den genannten komfortablen Funktionen, die Ihnen ein WC mit Bidetfunktion bieten kann, ist es speziell auch eine Sitzheizung, welche für Personen hilfreich ist, die oft mit Verstopfungen zu kämpfen haben. Die After-Muskulatur kann sich dadurch leichter entspannen.

Nachtlicht

WC mit Bidetfunktion NachtlichtDurch ein integriertes Nachtlicht wird die Nutzung des Washlets, ohne eine Beleuchtung anzuschalten, also im Dunkeln leichter. Die beleuchteten Komponenten des Dusch-WCs verhindern, dass aufweckende Hormone im Gehirn produziert werden. Somit lässt sich später wieder schneller einschlafen.

Absenkautomatik

WC mit Bidetfunktion AbsenkautomatikEine Absenkautomatik bedeutet, dass sich der WC-Deckel automatisch wieder sanft schließt. Dadurch wird ein Entgleiten des Deckels und somit lautes Herunterklappen vermieden. Zudem werden Kleinkinder vor dem Einklemmen der Finger geschützt. Ein ästhetischer Grund liegt darin, dass der Toilettendeckel nicht mehr offen stehenbleibt. Des Weiteren lässt sich auch das Eindringen von Schadtieren wie beispielsweise Ratten über die Kanalisation verhindern.

Weitere Gadgets

Weitere hilfreiche Gadgets sind beispielsweise die Geruchsabsaugung, eine Kindersicherung (Sperrfunktion), die Steuerung der Funktionen per WLAN beziehungsweise Smartphone-App (ideal für behinderte Menschen) sowie ein Infrarot-Sensor, der anzeigt, ob jemand auf der Toilette mit Bidetfunktion sitzt. Hierdurch wird der Wasserstrahl / Föhn automatisch abgeschaltet.

Interessantes

Stauraum im Badezimmer ▷ Diese Möglichkeiten bieten sich

Letztes Update: 5. August 2022 Handtücher, Hygieneartikel, Wäsche – im Badezimmer wird so manches benötigt. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.