Home / Toiletten Tipps / Stinkende Toilette

Stinkende Toilette

Stinkende Toilette
© kei907

Übelriechender Duft der aus der Toilette steigt und sich im Bad breit macht ist ein bekanntes Phänomen. Auf der anderen Seite sind die Ursachen dafür gar nicht bekannt, da die Ortung des Gestanks schwierig ist. Je moderner, sprich zeitnaher die Toilette gekauft wurde, desto simpler sollten für gewöhnlich alle Oberflächen zur Reinigung erreichbar sein. Auf der anderen Seite können Sie mit einer regelmäßigen Reinigung dafür Sorgen, dass sich keine wirklich großen Schmutzablagerungen festsetzen. Ein Glück, dass die modernen Luxus-WCs immer leichter zu reinigen sind.

Häufigste Ursachen für eine stinkende Toilette

Es ist davon auszugehen, dass hauptsächlich die täglich entstehenden Verunreinigungen dazu beitragen, die hygienische Toilette nach und nach in eine stinkende Toilette zu verwandeln. Was die Sache beschleunigt sind natürlich stehende Pinkler, die es aus Zeitgründen gerne in dieser Art regeln. Schnell sehen diese aber ein, dass es nicht besonders sinnvoll ist, wenn sie sich selbst bei der regelmäßigen Reinigung der Toilette beteiligen müssen. Aber auch beim sitzenden Toilettengang ist nicht garantiert, dass es 100% hygienisch zugeht. Schnell kann die Klobrille verunreinigt werden und das bleibt gerne unbemerkt, sodass sich der Großteil unterhalb der Klobrille befindet.

Längerfristig setzt sich Kalk, zumeist als Urinstein im unteren Bereich des Toiletttenbeckens ab. Das heißt gerade wenn in Ihrem Wohngebiet eher kalkhaltiges Wasser durch die Toilette fließt, unbedingt öfters mal eine Reinigung durchführen. Die stinkende Toilette kann ganz leicht mit bspw. der Toilettenbürste von Prowin gesäubert werden. Die V-geformten Noppen ermöglichen eine wesentlich effektivere Reinigung als herkömmliche WC-Bürsten.

Wo sich Bakterien und damit unangenehmer Schmutz festsetzt ist ein offener Spülrand. Wenn also keine spülrandlose Toilette gegeben ist, empfiehlt es sich, immer wieder auch diesen Bereich von Schmutz zu befreien. Langes Warten hingegen macht die Verunreinigung umso kalkhaltiger und damit hartnäckiger. Vorbeugen kann dem das regelmäßige Putzen hinter dem Spülrand. Auch hier ist man mit der Prowin Klobürste V7 am besten beraten. Denn im Vergleich zu einer klassischen Klobürste gelangt diese dank eines aerodynamischen Griffs und der praktischen Form der Bürste optimal zu den schlecht erreichbaren Stellen des Spülrands.

Auf einen Blick

  • Urinstein und Kalkablagerungen
  • Verunreinigte Klobrille
  • Stehpinkeln der Männer
  • Schmutz hinterm Spülrand
  • Geruch, der aus dem Abwasser emporsteigt

Einer stinkenden Toilette entgegenwirken

Wie häufig also muss das stille Örtchen wieder frisch und sauber gemacht werden? Das ist eine Frage des Hygiene-Empfindes, was ja bekanntermaßen sehr unterschiedlich sein kann. Für die einen muss es die tägliche Reinigung sein, den anderen genügt eine monatliche Grundreinigung der sanitären Anlagen. Das Deutsche Wasser-Informationsportal für Gesundheit, Nachhaltigkeit und Qualität rät sogar aufgrund der schnellen Verunreinigung alle 3-4 Tage spätestens die Toilette zu reinigen. Toiletten-Tipp.de wenigstens 1x die Woche od. bei deutlichem Geruchsbildung natürlich auch sofort.

Nun kann es aber sein, dass die Toilette gründlichst gereinigt wurde und alle erreichbaren Stellen an der Toilette und um die Toilette herum gesäubert wurden und es stinkt dennoch. Ursache hierfür kann dann fast nur ein unangenehmer Duft aus dem Abwasser herrührend bedeuten. Für gewöhnlich hat man es dann mit einem „Kanal-Geruch“ zu tun. Häufig liegt das an der mangelnden Entlüftung entlang der Abwasserleitung. Sollte es sich um eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus oder Ähnlichem handeln, so ist es nicht so ganz simpel. Geprüft werden muss dann, ob etwa alle Leitungen innerhalb Ihres Abwasser-Kreislaufs korrekt installiert wurden. Gerne passiert es, dass zusätzlich ergänzte Leitungen falsch verlegt wurden und eine besagte Entlüftung zu gering ist.

 

Interessantes

Toilette ohne Rand

Wer sich in den größeren Online-Kaufhäusern nach einer neuen Toilette umschaut wird eine Sache schnell ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.